Dom Pérignon Dinner Dresden Vorspeise

Panna Cotta von Andy Warhol mit Belotta Schinken und Silberzwiebeln

Rückblick Dom Pérignon Dinner in Dresden.

Im Rahmen des Dom Pérignon Dinner Dresden 2011 stellen wir nun die Speisen vor.

Der erste Gang wurde nach einem Aperitif vom 2002 Dom Pérignon Vintage Champagner mit dem legendären 2000 Dom Pérignon Rosé Vintage Champagner gereicht. Es gab eine “Panna Cotta von Andy Warhol” mit Belotta Schinken und Silberzwiebeln – passend zu der limitierten Dom Pérignon Andy Warhol Serie. Spitzenkoch Stephan Mießner hat diesen Gang eigens für das Dom Pérignon Dinner kreiert.

Die “Panna Cotta” bestand aus Blumenkohl, Tomate, Möhre und Gurke. Die Silberzwiebeln eingehüllt in Belotta – Schinken ergänzten dies herrlich und vermählten sich mit dem Dom Pérignon Champagner zu einem Hochgenuss.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *